Akt

Körper-Leiblichkeit-Sinnlichkeit. Über die (kreative, farbige) Sinnlichkeit zu den Sinnen und von den Sinnen zum Lebenssinn. Abstrakt – angedeutet – der Rest ist Phantasie.